close
Menu
  • Home >
  • Über uns
  • >
  • News
  • > CHIO Aachen 2017 - John Deere unterstützt das “Weltfest des Pferdesports‟

CHIO Aachen 2017 - John Deere unterstützt das “Weltfest des Pferdesports‟

Mannheim, 10. Juli 2017 – John Deere sponsert das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen (frz.: Concours Hippique International Officiel). Vom 14. bis 23. Juli 2017 werden mehr als 350.000 Besucher aus aller Welt in der Aachener Soers beim größten internationalen Pferdesport-Turnier erwartet. John Deere Maschinen übernehmen die Pflege der Reitstadien.

Zum Einsatz kommen insgesamt mehr als 30 Gatoren und Kompakttraktoren der Serien 1R bis 4R, die von den regionalen John Deere Vertriebspartnern zur Verfügung gestellt werden. Die Maschinen pflegen vor allem die Reitplätze, werden aber auch für verschiedenste Transporte von VIP Gästen, Reitern, Hindernissen etc. genutzt.

Wer die Fahrzeuge nicht nur im Einsatz sehen möchte, kann die Maschinenausstellung auf dem John Deere Stand im CHIO Village besuchen. Dort gibt es ein großes Angebot an Rasen- und Grundstückspflegeprodukten, u.a. haben die Besucher die Möglichkeit in der John Deere Lounge Platz zu nehmen und den Tango in Aktion zu betrachten. Ein zusätzliches Highlight ist der neue 5R Traktor.

Beratung zu den Produkten bieten die John Deere Fachexperten und Vertriebspartner vor Ort.

Weitere Informationen zum CHIO Aachen finden sie unter www.chioaachen.de

Der Stand von John Deere auf dem CHIO befindet sich direkt neben dem Rondell, zwischen Pferdestall und Dressurplatz – sehr zentral.