close
Menu

Neueste Getriebetechnik für die Gewerbeschule Breisach

Neueste Getriebetechnik für die Gewerbeschule Breisach

Ende Oktober erhielt die Gewerbeschule Breisach für die Land- und Baumaschinenabteilung  das langersehnte, hochmoderne Doppelkupplungsgetriebe (DirectDrive) der 6R-Traktoren-Serie von John Deere zur Ausbildung von Landmaschinenmechanikern zur Verfügung gestellt.

Mit Hilfe dieses  High-Tech-Getriebes lernen die Schüler,Getriebekomponenten  eines Getriebes der neuesten Generation fachgerecht zu demontieren, justieren und auch wieder zumontieren.

Möglich gemacht hat diese großzügige Spende, die Firma John Deere und Ziegler Landtechnik aus Tannenkirch. Gregor Schlesselmann, Kundendienstleiter bei der Ziegler Landtechnik, hat sich persönlich bei John Deere für die kostenlose Überlassung dieses Getriebes eingesetzt. Dafür dankt die Gewerbeschule Breisach der Ziegler Landtechnik. Dank auch an Klaus Korfhage, technischer Bezirksleiter von John Deere, für sein Engagement, dass diese Überlassung zustande gekommen ist. Ohne das Engagement der Herren Schlesselmann und Korfhage wäre dies nicht möglich geworden.

 

Bildmaterial, Gewerbeschule Breisach:

MarkusLurk, Peter Kiefer (Technische Lehrer der Gewerbeschule), Christoph Dierenbach(Werkstattleiter der Gewerbeschule), Klaus Korfhage (Bezirksleiter bei JohnDeere), Gregor Schlesselmann (Kundendienstleiter Ziegler Landtechnik, Tannenkirch),Sven Steinlein (stellvertretender Schulleiter der Gewerbeschule Breisach)-v.l.n.r.  

Kontaktieren Sie uns!